Online-Office im Vergleich

Wer oft unterwegs ist oder aus anderen Gründen einen mobilen Zugriff auf Office-Dokumente benötigt, kann dies mit verschiedenen Mitteln tun. In meinem Seminar für das ZBIW an der FH Köln am 10.9.2010 stelle ich den TeilnehmerInnen einige der Möglichkeiten vor. Zu meinen Seminarvorbereitungen gehörte eine gründliche Evaluation verschiedener Online-Office-Dienste, von Google Docs über ThinkFree bis zu sync.in. Die Ergebnisse sind in diesem PDF zusammengefasst. Ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht nicht, aber als Orientierungshilfe kann die Tabelle sicher dienen.  Das PDF steht unter einer Creative-Commons-Lizenz zur Verfügung. Download: tool-evaluation

Teile das:

Dein Avatar und Du

Zeige mir deinen Avatar und ich sage dir, wer du bist … Ist das wirklich so einfach? Nein, ganz sicher nicht. Dafür ist es aber sehr einfach, sich die Online-Kommunikation mit anderen gründlich zu vermiesen – mit einem für das Umfeld unpassenden Avatar. Sie wissen schon: Avatare sind die kleinen Bilder, die einem Profil beigefügt werden und meist bei jedem Forumsbeitrag zu sehen sind. Mit dem falschen Bild kann man sich selber den virtuellen Tod bescheren. Ein Paradebeispiel dafür ist das nebenstehende Bild, dass ein Student in sein Profil auf unserer Lernplattform hochgeladen hatte.dog-on-egg

Er fand das wohl lustig, ich hingegen gar nicht. Es zeigte sich im Laufe des Semesters zudem, dass es tatsächlich etwas über die Persönlichkeit des Studenten aussagte. Ob das von ihm intendiert war, wage ich allerdings zu bezweifeln. Dieser Avatar hätte sicher in ein anderes Forum gepaßt, eines, wo es weniger um Kommunikation und Kooperation geht, hier aber wirkte es nicht positiv. Weiterlesen

Teile das:

Wiziq-Session am 15.1.2009

Im Verlauf dieses Wintersemesters habe ich mehrfach wiziq.com genutzt, um Online-Vorlesungen anzubieten. Wir haben dieses Tool nicht nur für Vorlesungen, sondern auch für kooperatives Arbeiten mit dem Whiteboard sowie Diskussionen (per Chat oder über den Audiostream) genutzt.

Nun möchte ich meine für dieses Semester letzte Live-Session einmal hier mit dem von wiziq.com zur Verfügung gestellten Embed-Code einbinden. Zugang hat prinzipiell jede/r mit einem kostenlosen wiziq-Account.

Ach, und noch etwas: Der eingebundene Player zeigt nicht die mitteleuropäische Uhrzeit an. Die Session beginnt um 19.30 Uhr.

Teile das: